Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

VHS Augsburg Programm II - 2015

vhs – Volkshochschule Augsburg – Herbst-/Winterprogramm 2015/16 Ausbildungsakademie – Fortbildungen – ProfilPASS® 11 Aus langjähriger praktischer Erfahrung wurde die Zusatzausbildung Erlebnis- pädagogische Handlungskompetenz am Sportzentrum der Universität Augsburg entwickelt. Sie richtet sich an alle, die mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Bildungs- und Freizeiteinrichtungen arbeiten, im Unternehmensbereich tätig sind oder sich persönlich fortbilden wollen. Die Ausbildung besteht aus vier Seminaren plus eines ca. 30 stündigen Praktikums. Fortlaufend wird der Begleitordner bear- beitet, ein Instrument zur Selbstreflexion und Lernbegleitung. Außerdem wird in Intervisionsgruppen selbstorganisiert zusammengearbeitet. Die theoretischen Grundlagen werden direkt verknüpft mit den Erfahrungen aus den Aktivitäten, wie z. B. Klettern, Wahr- nehmungsaufgaben, Naturerfahrungen, Vertrauens- und Kooperationsübungen, Hochseilgartentraining und Problemlöse- aufgaben. Aspekte wie die Prozessbeglei- tung werden ganz praktisch in den Aktivi- täten thematisiert. Werden die vier Seminare, das Praktikum und die Bearbeitung des Ordners abge- schlossen, wird das Zertifikat zur erlebnis- pädagogischen Handlungskompetenz aus- gestellt. Studierende erhalten mit der Urkunde 10 ECTS Punkte gutgeschrieben. Termine und Inhalte: 1. Einführung und Initiativübungen (14./15.11.15): Grundlagen der Erlebnispädagogik, Lernmodelle und Problemlöseaufgaben 2. Winter in the City (9./10.1.16): nahe Umgebung erleben, andere Perspektive einnehmen, City Bound und Abenteuerspiele 3. Hochseilgarten (HSG) (5./6.3.16): niedrige Seilaufbauten, Übungen im HSG, Lernpotentiale des Kletterns 4. Wald und Natur (25./26.6.16): Bedeutung der Natur, LandArt, Floß- bau, Kanutour, Lagerfeuer, Übernachten Ihr Vorteil: • Wissenschaftlich fundierte Ausbildung • erfahrene Dozent/Innen • Hohe Praxisanteile • Unterstützung bei der Vermittlung von Praktikumsplätzen • Hilfen zur Selbstentwicklung und Selbstreflektion • Intervisionsgruppen • Material und Sicherheitsausrüstung Kosten: Vollzahler: € 695,00 Studierende: € 575,00 Mitarbeiter der Uni Augsburg: € 635,00 (ohne Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Verpflegung) Kursort: Sportzentrum der Uni Augsburg Leitung: Dr. Barbara Bous, Mandy Lutz, Dr. Martin Scholz Persönliche Beratung: Dr. Martin Scholz, Tel. 0821/5982808, martin.scholz@sport.uni-augsburg.de www.sport.uni-augsburg.de/hsg/ Zusatzqualifikation-Erlebnispaedagogik oder vhs Augsburg, Fabian Weber, Tel. 0821/50265-30 fabian.weber@vhs-augsburg.de Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik Kooperationsangebot mit der Universität Augsburg Was ist der ProfilPASS®? Der (Wieder-)Eintritt ins Berufsleben, beruf- liche Neuorientierung, Veränderungen im Job oder ein Karrieresprung gehen oft mit Unsicherheit bezüglich der eigenen Kom- petenzen einher. Durch den ProfilPASS® können eigene Stärken, Fähigkeiten und Fertigkeiten, Ressourcen und Lernbedarf fokussiert und sichtbar gemacht werden. Er bietet in persönlichen Umbruchsituatio- nen eine lebensbegleitende und effektive Methode, um das eigene Leben systema- tisch zu betrachten. Das Ergebnis des ProfilPASS®-Coaching ist ein zertifiziertes Kompetenzprofil von Ihnen und bei Bedarf die Klärung der Frage einer beruflichen Veränderung. Was beinhaltet das ProfilPASS®- Coaching? Vorab Gelegenheit zu einem unverbind- lichen (und kostenfreien) Informations- gesprächs (Inhalte, Ablauf, Aufbau des ProfilPASS®-Ordners). Danach Entschei- dung für Option 1 oder 2 (oder beide kombiniert). Option 1: ProfilPASS® Coaching, insge- samt 4 Sitzungen á 60 Minuten, (inkl. Ordner u. kostenfreiem Online-Portal). Kosten: € 240,00 (für 4 Std.) Option 2: Berufs- und Entwicklungs- coaching (ohne ProfilPASS®-Ordner), individuelle Beratung & Begleitung je nach Fragestellung und Situation, Einzelstunden á 60 Min. Kosten: € 60,00 (je Std.), Umfang nach Bedarf Der ProfilPASS® ist ein bundesweit anerkanntes Profiling-Instrument. Coach: Thomas Janisch Detaillierte Informationen: vhs, Tel. 0821/50265-10 oder bei dem Coach Thomas Janisch, thomas.janisch@vhs-augsburg.de Infoabende: Montag, 21.9., 9.11. und 11.1. 18:30 Uhr ProfilPASS® Einzelcoaching und Beratung Thomas Janisch ist Coach und psychologischer Berater. Seine Schwerpunkte sind u. a. Begleitung und Bera- tung in besonderen Lebens- situationen (z. B. bei Stress- und BurnOut-Belastung, Mobbing, Lebenskrisen) und die Beratung von Firmen und Non-Profit- Organisationen bei Entwick- lungsprozessen. Seit rund 20 Jahren ist er als Dozent, Coach und Trainer in der beruflichen Fort- und Weiterbildung tätig.

Seitenübersicht