Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

VHS Augsburg Programm II - 2015

wir mit dem Gletscherexpress auf das Zugspitz- blatt. Hinunter ins Tal bringt uns die Zahnrad- bahn mitten durch das Wettersteinmassiv zum Eibsee. Treff: Parkplatz an der Talstation der Bayerischen Zugspitzbahn (Gondel) am Eibsee bei Grainau Bitte mitbringen: Kameraausrüstung (Brennwei- ten: leichtes Weitwinkel bis Teleobjektiv), Stativ, wenn vorhanden Grau- bzw. ND- und Polfilter, Fernauslöser, Plastiktüte, der Witterung ange- passte warme/winddichte Bekleidung (Mütze + Handschuhe), rutschfeste Schuhe, Sonnenschutz L32818 So., 03.01.2016, 06:15-13:00 Uhr Leitung: Mark Robertz; Gebühr: € 134,00 (Inkl. Bergbahn u. Frühstücksbuffet) Fotospaziergang Blaue Stunde In Kooperation mit der LIGHTHOUSE Fotoschule Augsburg Suchen Sie mit Ihrem Fotocoach gemeinsam den Moment, wenn das Firmament Ihre Umgebung in blaues Licht taucht. Fangen Sie die einzigartige Stimmung der späten Stunden in einer Stadt ein, malen Sie Lichter in die Nacht und fotografieren Sie einmal andere Stadt- und Lichtansichten. Entdecken Sie, wie Sie die Lichter der Nacht ge- konnt in Szene setzen. Bei unserer Fototour durchstreifen wir Augsburg und ich erläutere Ih- nen, wie Sie stimmungsvolle Bilder, abstrakte Lichtmalereien und die berühmte "blaue Stunde" zu Ihrem fotografischen Verbündeten machen. Bitte mitbringen: digitale Kamera (Systemkamera oder Spiegelreflex), bei der Sie manuelle Einstel- lungen (z. B. Blende und Belichtungszeit) vorneh- men können und ein stabiles Stativ L32837 Di., 06.10.2015, 18:00-21:15 Uhr Treff: Stadttheater vor dem Haupteingang, Ken- nedyplatz 1 Leitung: Stefan Mayr; Gebühr: € 79,00 Herbstlicht im Wittelsbacher Park In Kooperation mit der LIGHTHOUSE Fotoschule Augsburg Nebel schleicht über den kühlen Boden, ein Eich- hörnchen sucht letzte Nüsse, einige Äste mit bun- ten Blättern ragen vorsichtig in den Weg, ein Spaziergänger und sein Hund sind schon unter- wegs und irgendwo zwitschert ein Vogel ...? Mit- ten in Augsburg - und doch wie in einer anderen Welt - zeigt sich der Wittelsbacher Park in den frühen, herbstlichen Morgenstunden. Sie erfah- ren, was Sie beachten müssen, um das besonde- re Herbstlicht herbstlich einfangen zu können, und Sie lernen, wie Sie zu dieser Jahreszeit mit Blende und Belichtungszeit spielen können. Bitte mitbringen: digitale oder analoge Kamera, mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten, ein Sta- tiv und Lust, morgens unterwegs zu sein L32838 Sa., 14.11.2015, 07:15-10:15 Uhr Treff: Kongress am Park, Gögginger Str. 10, Eingang Leitung: Stefan Mayr; Gebühr: € 79,00 Video / Bildbearbeitung weitere Kurse zu Bildbearbeitung ab L64100 (Photshop etc.) Faszination RAW-Fotografie - mit Übungen Fotografieren mit RAW-Format lohnt sich nicht nur für Profis, auch Amateure können damit die Pixelreserven der Kamera-Rohdaten optimal aus- nutzen. Sie lernen, wie Sie mit RAW das Maxi- mum aus Ihrer Digitalkamera herausholen kön- nen. Das bedeutet mehr Flexibilität und Qualität bei der Bildbearbeitung: Belichtung, Schärfe, Kon- trast, Weißabgleich und mehr werden erst am Computer eingestellt - ohne dass sich die Bild- qualität verringert. Sie erfahren und üben an eigenen RAW-Aufnah- men den RAW-Workflow: insbesondere die Dia- gnose, das Ausrichten, den Ausschnitt, die Farb- korrektur, das Aufhellen und das Schärfen digita- ler RAW-Aufnahmen. Voraussetzungen: Digitalkamera mit RAW-Modus, opt. Stativ, Kenntnisse der Bedienung der Kame- ra, grundlegende PC-Kenntnisse Bitte mitbringen: Digitalkamera, Schreibmaterial, optional eigene Bilder L32900 Sonntag, 10.01.2016, 09:00-18:00 Uhr vhs - Raum 303/III, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Peter Masanetz Gebühr: € 69,00 Digitalfotos am PC optimieren Grundlagen mit Übungen Es lohnt sich immer, Bilder aus der Kamera am PC zu optimieren, zu drehen oder zuzuschneiden, falls der Ausschnitt nicht stimmt, Helligkeit, Kon- trast und Farbe zu korrigieren, um die Bildwir- kung zu verbessern, oder störende Elemente oder grieselndes Bildrauschen zu entfernen und nicht zuletzt die Schärfe gekonnt zu steigern. Wir üben den Workflow der Bildoptimierung mit Pho- toshop Elements und einigen weiteren nützlichen Tools am PC an speziellen Übungsbildern. Voraussetzung: Basiswissen Fotografie, PC- Grundkenntnisse Bitte mitbringen: Schreibmaterila, optional eige- nes Bildmaterial L32902 Sonntag, 13.12.2015, 09:00-18:00 Uhr vhs - Raum 303/III, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Peter Masanetz Gebühr: € 69,00 Bildhauerei / Skulptur / Plastik / Objekt Beton schnitzen Wir gießen einen Block aus einer speziellen Be- tonmischung. So lange dieser noch feucht und fest, aber nicht hart ist, können wir mit Spachteln eine Figur, einen Kopf oder eine abstrakte Form daraus "schnitzen". So erhalten Sie eine wetter- feste Skulptur, die Garten oder Balkon bereichern wird. Maximale Höhe 60 cm. Bitte mitbringen: Arbeitskleidung L33121 2 Kurstage von 17.10.2015 bis 18.10.2015 Samstag, 10:00-17:00 Uhr Sonntag, 10:00-17:00 Uhr Werkstatt Sascha Kempter, Bergmühlstr. 34 (Kul- turfabrik) Leitung: Sascha Kempter Gebühr: € 75,00 (Inkl. € 30,00 Material) Lichtspiele aus Glas, Kupfer und Messing Gestalten Sie einmalige Objekte, die mit dem Licht spielen - und eine wunderschöne Dekoration z. B. am Fenster abgeben. Zahlreiche Beispiele werden Sie zu Ihrem ganz ei- genen "Lichtspiel" anregen. Zur Umsetzung Ihrer Ideen erhalten Sie fachkundige Anleitung zur Ge- staltung und Verarbeitung von Glas, Kupfer und Messing. Gearbeitet wird mit Lötkolben, die zur Verfügung stehen. Material wird nach Verbrauch verrechnet. Bitte mitbringen: Arbeitskleidung. Falls vorhan- den: Lötkolben, Kombizange L33125 2 Kurstage von 25.09.2015 bis 26.09.2015 Freitag, 18:00-21:00 Uhr Samstag, 13:00-18:00 Uhr vhs - Raum 209/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Rolf Grohmann Gebühr: € 35,00 Nanas & andere Figuren Wir orientieren uns an den Nanas der Künstlerin Niki de Saint Phalle und den Skulpturen des Tarotgartens. Dann bauen Sie Ihre eigenen Figu- ren (ca. 40 cm bis 80 cm). Natürlich können auch andere Entwürfe realisiert werden (z. B. Tiere, Köpfe, Torsi). Aus Draht und Pappmaché gestal- ten wir die Form. Nach der Trocknung kommt die farbliche Ausgestaltung mit Acrylfarben. Bitte mitbringen: breiter Borstenpinsel, Malpinsel verschiedener Größe, Arbeitskleidung, Arbeits- oder Gartenhandschuhe, Joghurtbecher, Fön, Altpapier, Seitenschneider, lange spitze Zange (falls vorhanden) L33126 2 Kurstage von 14.11.2015 bis 15.11.2015 Samstag und Sonntag, 11:00-17:00 Uhr vhs - Raum 209/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Christina Weber Gebühr: € 60,00 Nachtprogramm: Kleine Nanas aus Hartschaum und Papier Wir schnitzen aus Hartschaum (15 x 15 x 7,5 cm) kleine üppige Frauen-Figuren, die fröhlich bunt mit Papier gestaltet werden. Alternativ oder zu- sätzlich können sie anschließend bemalt werden. Um Mitternacht genießen wir ein großes Buffet mit vielen Leckereien mit den Teilnehmern der anderen Kurse des Nachtprogramms. Bitte mitbringen: ltes (scharfes) Küchenmesser, Borstenpinsel, eventuell farbige Papierreste L33128 Samstag, 21.11.2015, 20:00-23:30 Uhr vhs - Raum 208/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Christina Weber Gebühr: € 36,00 (Inkl. Material und € 10,00 Nachtbuffet) Nachtprogramm: Fantasien aus Draht Aus Draht können Sie schnell und einfach dreidi- mensionale Objekte gestalten. Ob ein "Geheimnis der Nacht", ein Luftschloss, Märchenturm oder Mobile - die filigranen Objekte bezaubern durch ihre Leichtigkeit. Die Objekte werden aus unter- schiedlichem Draht mit einer Zange geformt; Ver- zierungen mit Fundstücken können zusätzlich de- korative Akzente setzen. Es bedarf keiner hand- werklichen Voraussetzungen. Um Mitternacht genießen wir ein großes Buffet mit vielen Leckereien mit den Teilnehmern der anderen Kurse des Nachtprogramms. Bitte mitbringen: Perlen, Fundstücke (z. B. Holz, Federn, Muscheln), Arbeits- oder Gartenhand- schuhe. Draht (falls vorhanden) L33201 Samstag, 21.11.2015, 20:00-23:59 Uhr vhs - Raum 203/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Heidi Becker Gebühr: € 29,00 (Inkl. Nachtbuffet € 10,00) Kreativ am Abend: Fantasien aus Draht Ob zarte Figur, Märchenturm, Kerzenständer oder Mobile aus Draht - Sie können schnell und ein- fach dreidimensionale Objekte gestalten. Die fili- granen Objekte bezaubern durch ihre Leichtig- keit. Gearbeitet wird mit unterschiedlichem Draht und Zangen. Verzierungen mit Perlen oder Fund- stücken aus der Natur können zusätzlich dekorati- ve Akzente setzen. Bitte mitbringen: Perlen, Fundstücke (z. B. Holz, Federn, Muscheln), Arbeits- oder Gartenhand- schuhe, Draht (falls vorhanden) L33202 Freitag, 23.10.2015, 18:00-21:00 Uhr vhs - Raum 205/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Heidi Becker Gebühr: € 20,00 Kultur & Kunst 49vhs - Volkshochschule Augsburg - Herbst-/Winterprogramm 2015/16 Anmeldung: Tel.: 0821/50265-55 oder www.vhs-augsburg.de u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen

Seitenübersicht