Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

VHS Augsburg Programm II - 2015

Nordic Walking Grundkurs Nordic-Walking Einstieg mit der richtigen Technik Sie erlernen die richtige Technik dieses sehr effi- zienten Ganzkörpertrainings. Ob als Wiederein- stieg oder sportlicher Neubeginn - Nordic Walking ist dafür bestens geeignet. Spezielle Übungen für Rücken, Schultern und Beine sind in die Einheiten integriert. Bitte mitbringen: NW-Stöcke (können am 1. Ter- min ausgeliehen werden), witterungsgeeignete Kleidung und Schuhe, evtl. Pulsmesser L45115 3 Kurstage von 10.10.2015 bis 24.10.2015 Samstag, 14:30-16:00 Uhr Treff: Sportanlage Süd, Ilsungstr.15/Kiosk Leitung: Robert Hille; Gebühr: € 22,00 L45116 3 Kurstage von 14.11.2015 bis 28.11.2015 Samstag, 14:30-16:00 Uhr Treff: Sportanlage Süd, Ilsungstr.15/Kiosk Leitung: Robert Hille; Gebühr: € 22,00 Gesundes Walken ab 60 auch geeignet für Menschen mit Bewegungseinschränkung Max. 6 Teilnehmende Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, die da- bei hilft, auch im Alter körperlich fit zu bleiben. Ein großer Vorteil von Nordic Walking ist die ge- ringe Beanspruchung der Gelenke beim Laufen. Diese Bewegungsart ist vor allem für Ausdauer, Kraftentwicklung, Koordinationsfähigkeit und Be- weglichkeit zu empfehlen. Bitte mitbringen: Lauf- oder Walkingschuhe, NW- Stöcke (können am 1. Termin ausgeliehen wer- den, Tipps zum Erwerb der Stöcke) Leitung: Johann Maiwald (ÜL, DSV NW-Trainer) Treff: Sportanlage Süd, Ilsungstr.15/Kiosk L45155 6 Kurstage von 22.09.2015 bis 27.10.2015 Dienstag, 15:00-16:00 Uhr; Gebühr: € 50,00 L45156 6 Kurstage - Auch am 15. Dez. von 10.11.2015 bis 15.12.2015 Dienstag, 15:00-16:00 Uhr; Gebühr: € 50,00 L45157 4 Kurstage von 12.01.2016 bis 02.02.2016 Dienstag, 15:00-16:00 Uhr; Gebühr: € 34,00 Feldenkrais Feldenkrais & Präsenz Haben Sie Schmerzen in Ihrer Wirbelsäule, Ihrem Nacken oder Ihren anderen Gelenken? Mögliche Ursache hierfür sind unbewusste, einseitige Ver- haltensmuster. Mit der Feldenkrais-Methode spü- ren Sie während der langsamen Bewegungen, wie Sie selbst diese Muster verändern können. Verspannungen lösen sich, Sie stehen und gehen leichter, gewinnen eine neue Körperpräsenz und fühlen sich dadurch körperlich und geistig vitaler. Bitte mitbringen: Decke, Kissen L45210 13 Kurstage - Nicht am 26. Okt. von 21.09.2015 bis 25.01.2016 Montag, 17:30-18:45 Uhr vhs - Raum 102/I, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Regine Schweiger; Gebühr: € 72,00 Mit Feldenkrais das Becken und die Hüften entdecken Die Bedeutung des Beckens und der Hüftgelenke für einen gesunden Bewegungsapparat wird häu- fig unterschätzt. Wir erkunden das Becken, die Hüften und die Zusammenhänge im Körper. Wir lernen, das Becken und die Hüftgelenke im Alltag sinnvoll einzusetzen und so viele Dinge mit mehr Leichtigkeit zu tun, und erleben, wie angenehm es ist, aus der eigenen Mitte heraus stabil zu ste- hen, zu heben, zu drehen und zu gehen. Die Fel- denkrais-Methode bietet Bewegungslektionen, die von Menschen jeden Alters und jeder körperli- chen Verfassung angenehm und meist anstren- gungslos ausgeführt werden können und direkt zur Entlastung im Alltag führen. Bitte mitbringen: warme bequeme Kleidung, De- cke, kleines Kissen L45220 13 Kurstage - Nicht am 28. Okt. von 23.09.2015 bis 03.02.2016 Mittwoch, 20:15-21:15 Uhr vhs - Raum 200/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Jill Valerie Gaupp-Wagener (Feldenkrais- Pädagogin); Gebühr: € 56,00 Feldenkrais am Wochenende Sie möchten beweglicher sein, sich gesünder füh- len und mehr über Bewegungszusammenhänge erfahren? Mit der Feldenkrais-Methode lernen Sie neu, wie es geht, Körperbewegung verlässlich und präzise, geschmeidig und ohne Anstrengung zu koordinieren. Gute Selbstorganisation zeigt sich in Mühelosigkeit und Wohlbefinden, einer ho- hen Lernbereitschaft und Bewegungsfreude. Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, warme Socken, 2 dicke Decken L45240 2 Kurstage von 23.01.2016 bis 24.01.2016 Samstag und Sonntag, 10:30-17:00 Uhr vhs - Raum 310/III, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Angelika Kitt (Dipl.Soz.Päd., Feldenkraispädagogin); Gebühr: € 73,00 Entspannung bei Zähneknirschen Die Muskeln, die unseren Kiefer bewegen, sind die kräftigsten unseres Körpers. Viele von uns spüren dort Verspannungen bei Stress, Überbe- lastung oder Bissveränderungen nach Zahnkor- rekturen. Ein Problem dabei ist vor allem das nächtliche unbewusste Zähneknirschen. Finden Sie mit fein abgestimmten Feldenkrais-Lektionen zu einem entspannten Gleichgewicht an der Kie- fermuskulatur zurück. Bitte mitbringen: bequeme und warme Kleidung, Decke, kleines Kissen L45255 Sa., 24.10.2015, 10:00-14:00 Uhr vhs - Raum 102/I, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Eva Schwalber (Feldenkrais-Pädagogin) Gebühr: € 26,00 Feldenkrais für Schultern, Nacken und Rücken Wer kennt nicht Nacken-, Schulter- oder Rücken- schmerzen durch langes Sitzen oder Stehen, Ar- beit am PC oder anstrengende Tätigkeiten. An diesem Tag verbessern Sie mit entspannenden Bewegungen die bewusste Aufmerksamkeit für Ihre Haltung. Sie finden zu mehr Ausgeglichen- heit und Balance für Ihre Sitzposition, für Stehen und Gehen. Damit unterstützen Sie Ihre Muskula- tur und tragen zum Stressabbau bei. Bitte mitbringen: bequeme und warme Kleidung, Decke, kleines Kissen L45256 Sa., 05.12.2015, 10:00-14:00 Uhr vhs - Raum 310/III, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Eva Schwalber (Feldenkrais-Pädagogin) Gebühr: € 26,00 Feldenkrais und ein gesunder Rücken Rückenbeschwerden entstehen überall dort, wo die Muskulatur zu sehr beansprucht wird und sich dann verspannt und fest wird. Mit den außeror- dentlich angenehmen Feldenkrais-Bewegungen erfahren Sie ganz ohne Anstrengung, wie Sie Ihre täglichen Anforderungen und Belastungen ent- spannter ausüben können. Sie fühlen sich körper- lich und geistig frisch und neu belebt. Bitte mitbringen: bequeme und warme Kleidung, Decke, kleines Kissen L45257 Sa., 23.01.2016, 10:00-14:00 Uhr vhs - Raum 201/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Eva Schwalber (Feldenkrais-Pädagogin) Gebühr: € 26,00 Ein gesunder Rücken mit Feldenkrais Schwerpunkt werden Lektionen für Rücken, Schultern, Nacken und die Wirbelsäule sein. So lernen Sie, die Bewegung des Rückens im Alltag neu zu organisieren, Schmerzen zu umgehen und das Wohlbefinden deutlich zu steigern. Sie wer- den in den Lektionen den eigenen Rücken neu entdecken und mit mehr Verständnis für Gewohn- heiten und Möglichkeiten und weniger Einschrän- kungen in den Alltag zurückkehren. In der Fel- denkrais-Methode stehen uns Bewegungslektio- nen zur Verfügung, die von Menschen jeder Al- tersgruppe und körperlichen Verfassung ange- nehm und meist anstrengungslos ausgeführt wer- den können. Feldenkrais tut einfach gut! Bitte mitbringen: warme bequeme Kleidung, De- cke, kleines Kissen L45260 13 Kurstage - Nicht am 28. Okt. von 23.09.2015 bis 03.02.2016 Mittwoch, 19:00-20:00 Uhr vhs - Raum 200/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Jill Valerie Gaupp-Wagener (Feldenkrais- Pädagogin); Gebühr: € 56,00 Zilgrei Zilgrei - aktiv für mehr Beweglichkeit Haben Sie Verspannungen, Dauerrückenschmer- zen, Arthritis, häufige Kopfschmerzen oder Pro- bleme im Nackenbereich, so dass Sie beim Auto- fahren nicht mehr über die Schulter blicken kön- nen? Zilgrei macht Ihr Leben leichter! Mit geziel- ten Haltungs-Bewegungsübungen und der richti- gen Atmung werden Ihre Schmerzen gelindert und Ihr Bewegungsradius erweitert. Sie lernen einfache Übungen, die Sie entlasten und auch bei Tennisarm oder Schulterschmerzen Hilfe verspre- chen. Zilgrei können Sie in jedem Alter und an fast jedem Ort anwenden. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, klei- nes Kissen, Socken L45280 Sa., 14.11.2015, 14:00-18:00 Uhr vhs - Raum 201/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Eva Mößmer (Heilpraktikerin) Gebühr: € 19,00 L45281 Sa., 30.01.2016, 14:00-18:00 Uhr vhs - Raum 201/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Eva Mößmer (Heilpraktikerin) Gebühr: € 19,00 Wirbelsäulengymnastik Wirbelsäulengymnastik Übungen zur Lockerung der Gelenke, zur Kräfti- gung des Bewegungs- und Haltungsapparates so- wie zur Lösung von Verspannungen, besonders im Rückenbereich. Ein Großteil der Übungen fin- det in verschiedenen Ausgangsstellungen auf der Matte statt. Die Teilnehmer sollten in der Lage sein, sich auf den Boden zu legen. Diese Kurse ersetzen keine medizinischen Maßnahmen, son- dern dienen der Vorbeugung. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Hand- tuch oder Decke, Turnschuhe L45301 15 Kurstage von 21.09.2015 bis 01.02.2016 Montag, 08:30-09:30 Uhr vhs - Raum 201/II, Willy-Brandt-Platz 3a Leitung: Sabine Mayerhofer (Sport- und Gymnastiklehrerin) Gebühr: € 64,00 Gesundheit 73vhs - Volkshochschule Augsburg - Herbst-/Winterprogramm 2015/16 Anmeldung: Tel.: 0821/50265-55 oder www.vhs-augsburg.de u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen u Buchen

Seitenübersicht